...engagiert für Demokratie & Vielfalt

Themenzentrierte Fördermittel-Ausschreibung / Kinderstadt-Projekt geplant / Antragsfrist: 15. März 2019 / Ausschreibung abgeschlossen

Als Netzwerk Weltoffener Saalekreis – engagiert für Demokratie & Vielfalt suchen wir interessierte Projektträger, die 2019 ein Kinderstadt-Projekt im Fördergebiet durchführen möchten. Das erste Kinderstadt-Projekt im Saalekreis fand 2017 in Kooperation des Vereins Les Amis e.V. und der Stadt Bad Dürrenberg statt. Hier konnten bis zu 100 Kinder zwischen sieben und 13 Jahren für eine Woche demokratische Mitbestimmung, Zusammenhänge in Stadt und Gesellschaft und sehr viel Spaß erleben. 2019 möchten wir daran anschließen und die Umsetzung eines solchen Projektes wieder unterstützen.

Kinderstadt ist ein pädagogisch betreutes Großspielprojekt für Kinder, bei dem gesellschaftliche Teilhabe, Mitbestimmung und Selbstwirksamkeitserfahrungen als Leitziele im Mittelpunkt stehen. Neben unterschiedlichen Freizeitangeboten und Berufsfeldern ist bei diesen Projekten auch die Einsetzung eines Kinder-Stadtrates und die Wahl eines / einer Bürgermeister*in üblich. Dabei sollen das Erlernen und Erfahren alltäglicher Lebensprozesse der Erwachsenenwelt, soziale und wirtschaftliche Zusammenhänge und aktive Mitwirkung und Verantwortungsübernahme im öffentlichen Leben vermittelt werden.

Wir suchen Antragsteller*innen, die 2019 ein solches Projekt im Fördergebiet der PfD Netzwerk Weltoffener Saalekreis umsetzen möchten. Dazu finden Sie im Bereich „Förderung“ die entsprechenden Unterlagen zur Antragstellung. Für Beratung, Konzeptentwicklung und weitere Fragen steht die Koordinierungsstelle gern zur Verfügung.

Anträge können dazu bis zum 15. März 2019 eingereicht werden.

Skip to content